Willkommen

Marie Louise Thérèse Victoire
«Madame Victoire»
Madame Quatrième

(11.05.1733 - 07.06.1799)

x


Bilder der Mesdames


Die letzten Monate der Schwangerschaft waren für Königin Marie Leszczyñska eine gefühlsmäßige Qual: am 19.02.1733 starb die Tochter Marie-Louise an den Folgen einer schlimme Grippe.
Und Ende März erkrankte der kleine Sohn Philippe-Louis. Marie Leszczynska durfte nicht zu ihm, da sie hochschwanger war. Als man ihr am 09.04.1733 verkündete, dass Anjou gestorben sei, fiel die Königin in Ohnmacht.

Zwar durfte Marie Leszczyñska nach diesem Schock tagelang das Bett nicht verlassen, doch brachte sie am 11. Mai 1733 glücklicherweise ein gesundes Mädchen zur Welt, das als vierte (lebende) Tochter den Titel Madame Quatrième erhielt.

 
*** weitere Daten folgen ***

 

rechtlicher Hinweis:
Texte (Copyright) © MariaAntonia 2008-2017

Nach oben